Ausgabe der Fischerei-Jahres-Erlaubnisscheine 2022

Ab 15. Februar 2022 können erwachsene und jugendliche Fischer (ab 10 Jahren) ihre Jahreskarten im Rathaus der Gemeinde Moosinning unter Berücksichtigung einer Terminvereinbarung abholen.

Folgende Gebühren sind zu entrichten:

  • Erwachsene Einheimische:        62,00 €
  • Erwachsene Auswärtige:           82,00 €
  • Jugendliche:                               26,00 €

Mit Ausgabe der neuen Fangbücher für 2022 sind alle alten Fangbücher im Rathaus der Gemeinde abzugeben, spätestens jedoch bis 28.02.2022.

Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung 2022

Der Bezirksfischereiverein Erding e.V. hält in der Zeit vom 11. Januar 2022 bis 26. Februar 2022 den jährlichen Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung ab.
In diesem Lehrgang werden die Teilnehmer von qualifizierten Fachkräften umfassend auf die staatliche Fischerprüfung vorbereitet. Die Prüfung erfolgt seit 2015 nur noch über eine sog. "Online-Prüfung" an einem PC in einem Prüfungslokal. Die Termine und die Prüfungsorte sind unter www.fischerpruefung-online.bayern.de einsehbar. Unter dieser Homepage ist auch ein Link für die Anmeldung von Teilnehmern zur Prüfung vorhanden.
Der Nachweis für die Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang mit mindestens 30 Unterrichtsstuden à 60 Minuten ist nach § 5 Abs. 1 AVFiG nach wie vor Voraussetzung für die Zulassung zur staatlichen Fischerprüfung.
Ab sofort ist eine Anmeldung für den Vorbereitungskurs unter www.fischen-erding.de/pruefung möglich.

Nimm ein Buch - lies ein Buch - bring ein Buch!

Haben Sie ein Buch ausgelesen? Hat es Ihnen gefallen? Möchten Sie es weitergeben? Die Bücherschränk bieten Gelegenheit, Bücher mit anderen Menschen zu teilen. Die Bücherschränke sind immer geöffnet, die Nutzung ist kostenlos. Unsere Bitte: Bitte nur gut erhaltene Bücher einstellen.

Standorte:

  • Moosinning, unterhalb des Rathauses
  • Eichenried, Fahrradständer auf dem Schulgelände

Münchner Familienpass

Großes erleben – auch für kleines Geld

Der Münchner Familienpass bietet für nur 6 € das ganze Jahr hindurch spannende Unternehmungen und jede Menge Ermäßigungen für die gesamte Familie. Er gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder (bis einschl. 17 Jahren) – dabei spielt das verwandtschaftliche Verhältnis keine Rolle! Alle Familienmitglieder, die vom Familienpass profitieren sollen, müssen namentlich eingetragen werden. Mindestens 1 Erwachsener mit 1 Kind (unter 18 Jahren) muss eingetragen sein, bis zu 2 Erwachsene und 4 Kinder (unter 18 Jahren) sind möglich.

Das Angebot im Familienpass umfasst Führungen z. B.  durch verschiedene Museen, die Allianz Arena oder die Reptilienauffangstation. Es gibt spannende Exkursionen durch die Natur, verschiedene Workshops rund um Ökologie und alternative Energien, Rafting und Floßbau, kreative und handwerkliche Kurse, Tanz, Musik, Imkern und Vieles mehr.

Wer Anregungen zur sinnvollen und kreativen Freizeitgestaltung gemeinsam mit Kindern sucht, wird mit dem Familienpass auf jeden Fall fündig. Zahlreiche familienfreundliche Unternehmen helfen mit, das Familienbudget zu entlasten. Für Inhaber des Familienpasses gibt es daher jede Menge Ermäßigungen und Rabatte. So zum Beispiel zwei Gutscheine für einen freien Eintritt (ein Erwachsener und ein Kind bis 14 Jahre) in eines der M-Bäder, ein Viertel Hofpfister Brot gratis. Aber auch kostenloser Eintritt für einen Erwachsenen im Wildpark Poing. Ermäßigung gibt es auch für den Tierpark Hellabrunn, im Spielwarenladen oder beim Fahrradhändler. Außerdem gibt es Rabatte in Biomärkten und vielen weiteren mehr.

Sie erhalten den Münchner Familienpass ab sofort bei der Gemeinde Moosinning. Er ist das ganze Jahr über zu erwerben und besitzt seine Gültigkeit immer bis zum 31.12. eines Jahres. Informationen über den Münchner Familienpass gibt es bei den Verkaufsstellen oder im Landratsamt Erding, Fachbereich Jugend und Familie, Kommunale Jugendarbeit, 08122/58-1393 (Mo bis Do) oder 08122/58-1171 (Mo bis Fr) oder per E-Mail koja(at)lra-ed.de. Der Münchner Familienpass kann auch bequem online bestellt und bezahlt werden – www.muenchen.de/familienpass

Münchner Ferienpass

Für die Schulferien 2021/2022 ist der Münchner Ferienpass in unserer Gemeinde wieder zu erwerben. Er ist gültig bis einschl. der Sommerferien 2022.

Für Kinder und Jugendliche von 6 Jahren bis einschließlich 14 Jahre kostet der Pass 14 Euro. Die kostenlose MVV-Benutzung gilt aber nur in den Sommerferien 2022. Für Jugendliche ab 15 Jahren bis einschließlich 17 Jahre gibt es den Ferienpass für 10 Euro, jedoch ohne MVV-Nutzung. Mit dem U-21-Angebot können sie jedoch die Hälfte der Fahrtkosten sparen. Für den Ferienpass ist unbedingt ein Foto erforderlich. Dieses muss zur Verkaufsstelle mitgebracht und dort abgestempelt werden. Das Infoheft mit aktuellen Angeboten gibt es automatisch beim Kauf des Ferienpasses. Es gilt bis einschließlich der Sommerferien. Den Ferienpass erhalten sie das ganze Jahr über in unserer Gemeinde.
Kostenfreie Angebote:  High-Sky München, Rathausturm, Airport-Tour, Alter Peter, Bayerischer Rundfunk, Bay. Staatsoper, Laufwasserkraftwerk Isarwerk 2, Olympiastadion, Olympiaturm, Polizeireiter- und -hundestaffel, Schlösser, Gärten und Museen, SoccArena, Tierpark 2x, Volkssternwarte, Spielzeugtausch u. v.m.
Ermäßigte Angebote: Bavaria Filmstadt, Filmtrickstudio, Quad-Spaß und Verkehrstraining, Segeln am Starnberger See, Töpfern, Schatzsuche im Museum, Erste-Hilfe-Kurs, Fechten, Inlinekurse, Kochkurse, Kletterwald, Freizeit Baggerpark, Reiten, Stadtrundfahrt mit der Tram, Tauchen, u.v.m.
Außerdem gibt es fünfmal kostenfreien Eintritt in die Hallenbäder und in das Dante-Winter-Warmfreibad (M-Bäder) und in den Pfingst- und Sommerferien beliebig oft freien Eintritt in die städtischen Freibäder (M-Bäder). Auch für Regentage gibt es interessante  Angebote u. a. im Deutschen Museum, Kinder- und Jugendmuseum oder im Museum für Mensch und Natur.
Informationen über den Münchner Ferienpass gibt es bei den Verkaufsstellen oder im Landratsamt Erding, Fachbereich Jugend und Familie, Kommunale Jugendarbeit, Telefon 08122/58-1171 (Mo bis Fr) und 58-1393 (Mo bis Do) oder per E-Mail koja(at)lra-ed.de.
Der Münchner Ferienpass kann auch bequem online bestellt und bezahlt werden – www.muenchen.de/ferienpass