Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung 2020

Der Bezirksfischereiverein Erding e.V. hält in der Zeit vom 07. Januar 2020 bis 07. März 2020 wieder den jährlichen Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung ab.

In diesem Lehrgang werden die Teilnehmer von qualifizierten Fachkräften umfassend auf die staatliche Fischerprüfung vorbereitet.

Die Prüfung erfolgt seit 2015 nur noch über eine sog. "Online-Prüfung" an einem PC in einem Prüfungslokal. Die Termine und die Prüfungsorte sind unter www.fischerpruefung.online-bayern.de einsehbar. Unter dieser Homepage ist auch ein Link für die Anmeldung von Teilnehmern zur Prüfung vorhanden.

Der Nachweis für die Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang mit mind. 30 Unterrichtsstunden à 60 Minuten ist nach § 5 Abs. 1 AVFiG nach wie vor Voraussetzung für die Zulassung zur staatlichen Fischerprüfung. 

Ab sofort ist eine Anmeldung für den Vorbereitungskurs unter www.fischen-erding.de/pruefung möglich.

Münchner Ferienpass

Für die Schulferien 2019/2020 ist der Münchner Ferienpass in unserer Gemeinde wieder zu erwerben. Er ist gültig bis einschl. der Sommerferien 2020.

Für Kinder und Jugendliche von sechs Jahren bis einschließlich 14 Jahre kostet der Pass 14 Euro. Die kostenlose MVV-Benutzung gilt aber nur in den Sommerferien 2020. Für Jugendliche ab 15 Jahren bis einschließlich 17 Jahre gibt es den Ferienpass für 10 Euro, jedoch ohne MVV-Nutzung. Mit dem U-21-Angebot können sie jedoch die Hälfte der Fahrtkosten sparen. Für den Ferienpass ist unbedingt ein Foto erforderlich. Dieses muss zur Verkaufsstelle mitgebracht und dort abgestempelt werden. Das Infoheft mit aktuellen Angeboten gibt es automatisch beim Kauf des Ferienpasses. Es gilt bis einschließlich der Sommerferien. Den Ferienpass erhalten sie das ganze Jahr über in unserer Gemeinde an der Kasse.

Kostenfreie Angebote:  High-Sky München, Rathausturm, Airport-Tour, Alter Peter, Bayerischer Rundfunk, Bay. Staatsoper, Laufwasserkraftwerk Isarwerk 2, Olympiastadion, Olympiaturm, Polizeireiter- und -hundestaffel, Schlösser, Gärten und Museen, SoccArena, Tierpark 2x, Volkssternwarte, Spielzeugtausch u. v.m.

Ermäßigte Angebote: Bavaria Filmstadt, Filmtrickstudio, Quad-Spaß und Verkehrstraining, Segeln am Starnberger See, Töpfern, Schatzsuche im Museum, Erste-Hilfe-Kurs, Fechten, Inlinekurse, Kochkurse, Kletterwald, Freizeit Baggerpark, Reiten, Stadtrundfahrt mit der Tram, Tauchen, u.v.m.

Außerdem gibt es fünfmal kostenfreien Eintritt in die Hallenbäder und in das Dante-Winter-Warmfreibad (M-Bäder) und in den Pfingst- und Sommerferien beliebig oft freien Eintritt in die städtischen Freibäder (M-Bäder). Auch für Regentage gibt es interessante  Angebote u. a. im Deutschen Museum, Kinder- und Jugendmuseum oder im Museum für Mensch und Natur.

Informationen über den Münchner Ferienpass gibt es bei den Verkaufsstellen oder im Landratsamt Erding, Fachbereich Jugend und Familie, Kommunale Jugendarbeit, Telefon 08122/58-1171 (Mo bis Fr) und 58-1393 (Mo bis Do) oder per E-Mail koja@lra-ed.de.

Der Münchner Ferienpass kann auch bequem online bestellt und bezahlt werden – www.muenchen.de/ferienpass

Hier findet man auch die aktuellen Angebote