MVV

Ruf-Taxi

So funktioniert das MVV-Ruftaxi

Die als MVV-Ruftaxi 5680 gekennzeichnete Linie wird nur bei Bedarf, nur an den ausgedruckten Haltestellen und nur zu den ausgedruckten Abfahrtszeiten bedient. 

Fahrtwünsche von oder zu diesen Haltestellen müssen 40 Minuten vor Abfahrt Erding-Bahnhof bzw. Bahnhof Markt-Schwaben telefonisch unter der Tel.-Nr. 08122/229679 angemeldet werden.

Dabei müssen folgende Angaben gemacht werden:

  • Einstiegshaltestelle It. Fahrplan
  • Datum und gewünschte Abfahrtszeit
  • Zielhaltestelle It. Fahrplan
  • Anzahl der Fahrgäste (davon Kinder bis 12 Jahre)
  • Namen der Fahrgäste

Das Telefon ist an den Tagen, an denen das MVV-Ruftaxi fährt, entsprechend besetzt.

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass das MVV-Ruftaxi auch für 1 Person fährt.

Fahrtwünsche können auch für mehrere Tage im Voraus angemeldet werden. Bei regelmäßig wiederkehrenden Fahrtwünschen (z.B. Fahrt zur Arbeit, auch am Wochenende) kann auch ein Dauerauftrag erteilt werden. Bei Nicht-Inanspruchnahme eines Fahrtwunsches (z.B. Urlaub) muss dieser bis zur spätesten Anmeldezeit wieder storniert werden. Wird trotz eines Beförderungsauftrages der Fahrgast nicht an der Haltestelle angetroffen, erlischt automatisch der Dauerauftrag. Es gilt der MVV-Tarif für das gesamte Beförderungsgebiet.

Die Abfahrtszeiten können dem Fahrplan (s.o. zum Download oder an den Haltestellen) entnommen werden. Auch im Rathaus oder im Landratsamt Erding liegt der Fahrplan zur Mitnahme bereit.

S-Bahn

Durch die S-Bahn-Linie S2 (Erding - Petershausen) besteht eine direkte Zugverbindung in die Landeshauptstadt München (und weiter nach Petershausen). Die Fahrt zum Ostbahnhof dauert in etwa 40 Minuten. Je nach Tageszeit gehen alle 20 oder 40 Minuten S-Bahnen nach München ab.

Die MVV-Regionalbusse fahren die S-Bahn Station Altenerding an.